ZerFEr

HP N54L Update von 5.0-4493 U3 auf aktuell

Recommended Posts

Hallo,

 

habe die ganze Zeit mich nicht um mein NAS kümmern können.. nun wird es aber endlich mal wieder Zeit eine neuere Version zu installieren.

Früher war ein Update meisstens nicht so einfach möglich. Derzeit Zeit er mir ein Update auf 6.0-8754 an , kann ich das einfach installieren per autoupdate?

 

Wenn nein, gibts irgendwo eine Anleitung wie ich von einer 5.0 auf eine 6.0 hüpfen kann ?

 

Gruß,

nas.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du musst den richtigen ( letzten ) loader vorher drauf machen. Dann solltest du aktualisieren können.

Mit freundlichen Grüßen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du musst den richtigen ( letzten ) loader vorher drauf machen. Dann solltest du aktualisieren können.

Mit freundlichen Grüßen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

der Stand ist bei mir immer noch so, leider...

Wo ist denn der richtige Bootloader? Finde nie einen für 3612xs

1. Bootloader installieren(Howto?)

2. Upgraden auf 5.2

3. dann auf 6.1 mit weiterem bootloader?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

generell machst du ein "migrate" auf 3615 oder 3617 aber bei 5.0 müsstest du erst mal auf 5.2 updaten (link zu treibern weiter unten)

alledings solltest du noch mal schreiben was für hardware du da hast

da es bei 6.1/6.2 auch ein neues dateisystem btrfs gibt das für vm's in dsm (und docker?) pflicht ist würde ich an deiner stelle eine neuinstalltion in erwägung ziehen, bei der art von migration bleibt ohnehin außer der ip adresse und den angelegten user/share vermutlich nicht viel übrig, die plugins und deren config werden das vermutlich nicht überleben (was hast du sein so an config/plugins?)

generell solltest du wissen das man bei 6.x den orginal dsm/synology kernel nutzen muss und es deshalb bei den treibern einschränkungen gibt

kann gut sein das dein storage controller nicht mehr unterstützt wird

 

!!all sata_* and pata_* drivers are still not working because of the kernel source changes Synology did (same as in kernel 3.10.102 used and modded by Synology), as long as no one writes a patch for this I can use to fix this, it will stay this way !!! 

https://xpenology.com/forum/topic/9508-driver-extension-jun-102bdsm61x-for-3615xs-3617xs-916/

 

 

 

tutorial in dem auch steht wie man den loader benutzt (usb vid/pid ist wichtig)

https://xpenology.com/forum/topic/7973-tutorial-installmigrate-dsm-52-to-61x-juns-loader/

 

etwas über die loader

https://xpenology.com/forum/topic/13333-tutorialreference-6x-loaders-and-platforms/

 

die faq

https://xpenology.com/forum/forum/83-faq-start-here/

 

loader

https://xpenology.com/forum/topic/7848-links-to-loaders/

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.