xerabo

Update von Xeno DSM 4.3 auf Nano/Gnu 5.0x

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe einen HP Microserver N40L mit "XPEnology DSM 4.3 build 3810++ (repack v1.0)" mit 4 HDD laufen. Soweit läuft auch alles toll (außer WOL).

Jetzt würde ich gerne auf 5.0 updaten. Natürlich OHNE meine Daten zu verlieren.

 

Ist das möglich und evtl. irgendwo bereits beschrieben - ich habe es bisher nicht finden können (lediglich ESXi Installation aber keine Updates von 4.3 auf 5.0).

Was ist dabei besser Nanoboot oder Gnuboot?

 

Für Eure Tipps und Hilfe bin ich dankbar.

 

VG

Xerabo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe einen HP N36L und wollte ebenfalls auf 5.0 wechseln. Bei mir gab es nur Ärger, vor allem deshalb, weil ich Datenbanken am laufen habe, und mysql nach dem Update nicht mehr lief ( wegen neuer Datenbank MariaDB ). Fazit: Alles wieder zurück auf 4.3 - und läuft bestens !!

 

Grüsse

Bodo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für Eure Tipps.

 

Bin nach dedligamer´s Tut vorgegangen. Ging glatt und einfach durch. Super.

 

Allerdings funktioniert die photo station nicht mehr. Der Link, den man im Hauptmenu auswählen kann, führt zu "Seite konnte nicht geöffnet werden". Keine Ahnung warum.

 

Viele Grüße

Xerabo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now