Callibso

New Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Callibso

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. falls es Dir mit der Antwort nicht zu spät ist: ich hab das gleiche geraet. bei meiner ersten installaton2016(?) oder Anfang 2017 hatte ich das gleiche Problem. Habe danach zwei Jahre mit einem externen gebootet und in 2018 beim update von 5. auf 6. den internen nochmal versucht in dem ich ihn formatiert und dann neu beschrieben habe. ab da ging es problemlos.
  2. frage nebenbei zum plattentausch, nach wechseln einer defekten platte an port ahci 2(acer ea<ystore H341) muss ich die raidreparatur manuell anstossen oder erkennt er die neu platte und erweitert automatisch? (problem hab ich in anderm tread geschildert( kein PW mehr zum login - nur noch normaler userlogin moegllich?
  3. Acer Esaystore H341 - auf internen USB Speicher SMI USB geflasht - 07.08.2018 aufgesetztLoader 103b - Was kann man aus einer Sicherung (DataSicherung.dss 4,84kb) alles herauslesen und mit welchem Programm muesste man das oeffnen? - wie bekomme ich heraus, welche Verson genau auf dem NAS installiert ist? Ich komme zwar mit dem eingerichteten normalen User auf die Seite, aber waehrend meiner Cheme doe letzten Monaten habe ich so ziemlich alle passwoerter, die ich nicht ganz so ergelmaessig genutzt habe leider vergessen. - Wie koennte man das PW auslesen oder evtl. zurueckse