Freiberger1971

Transition Members
  • Content count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Freiberger1971

  • Rank
    Newbie
  1. Freiberger1971

    Anleitung DSM 6.x?

    Hab es nun noch mal versucht....auch mit quicknick's funktioniert es nicht. Alles mehrfach überprüft....VID, PID, SN und MAC....... Hab das natürlich am laufenden System getestet......und hab nun nen Problem.... Nach dem Downgrade auf 5.2. ist eine MAC, die ich für 6.0. generiert habe, erhalten geblieben.... Das heißt, ich habe jetzt in der Fritzbox die Diskstation unter drei MAC , und daher vergibt die Fritz auch drei IP-Adressen. xxx.xxx.xxx.102 xxx.xxx.xxx.103 xxx.xxx.xxx.115 Die 115 ist auf der falschen MAC, und daher sagt mir das DSM, das es keine Verbindung zum Internet hat. Was zur Folge hat, dass ich keine Update aus dem Internet laden kann und auch keine Prgramme direkt über DSM installieren kann. In der Systemsteuerung vom DSM sehe ich aber nur die zwei richtigen IP-Adressen mit den zwei richtigen MAC. Aber in der Fritzbox kommt dann immer wieder die dritten ins Spiel Hab schon die Fritzbox auf Werkseinstellung gesetzt.....Aber immer wieder das gleiche.....Es erscheint die dritte MAC und bekommt ne eigene IP. Hab keine Idee, in welcher Datei das nun zu ändern ist.
  2. Freiberger1971

    Anleitung DSM 6.x?

    moin IG-88 6.0.x mit quicknick's war glaube mein erster Versuch..... Seit dem habe ich es immer mal mit Jun's-Loader versucht.....mehrfach. Werde es die Tage testen mit quicknick's....auch wenn es immer nen großes Risiko ist, ...da ich von meinen Daten kein komplettes Backup machen kann.....( passt nicht auf den USB-Stick )
  3. Freiberger1971

    Anleitung DSM 6.x?

    HDD 7 bis 10, sind die die mir dann fehlen.....
  4. Freiberger1971

    Anleitung DSM 6.x?

    danke für deine Antwort. Egal welche Version, ob nun 6.0.x oder 6.1.x.....immer das gleiche. Und wenn ich sage , ich hab da 9 Platten drin, dann kannst mir das glauben https://www.hardwareluxx.de/community/f101/hp-proliant-g8-g1610t-g2020t-i3-3240-e3-1220lv2-microserver-963207-430.html#post25325652 Stromverbrauch liege ich bei Volllast mit ca. 75W......Also kein Problem für das NT
  5. Freiberger1971

    Anleitung DSM 6.x?

    Ich habe auch Probleme beim update auf DSM 6.xx. Hardware ist ein HP Microserver Gen8, ....5 HDDs am Mainboard, und 4 HDDs an einem Raidcontroller "HP Smart Array P212". Unter DSM 5.x.x werden alle Platten erkannt und funktionieren. Nach dem Update werden nur die 5 HDDs am Mainbord erkannt.