Raker87

Transition Members
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Raker87

  • Rank
    Newbie
  1. Mittlerweile weiß ich woran es lag... Ich hatte auf der Syno das phpVirtualBox Package installiert. Dieses haute mir die Systemplatte voll. Nachdem ich nun diesen deinstalliert und manuell in der Shell gesäubert habe, habe ich zumindest nicht mehr die Meldung das kein Speicher frei wäre.... Allerdings bricht das Update auf 5592Update2 ab -.-
  2. Das wäre schon wenn es denn wirklich so wäre Auf den Platten sind mehrere TB frei... nur auf dem USB Stick eben nicht.... Und beim Update sagt mir das System ja immer wieder das eben NICHT genug Speicherplatz zur Verfügung steht
  3. Naja Problem hierbei ist, dass das IMG File von XPEnology schon von vornerein nur 25 MB auf dem Stick bereitstellt.. bzw der WinDiskImager nur die 25MB von dem IMG als Partition flasht -.-
  4. Kann hier keiner mehr helfen ?
  5. Filesystem Size Used Avail Use% Mounted on /var 2.3G 2.2G 27M 99% /usr/local/zarafa-licensed/var /tmp 3.9G 124K 3.9G 1% /tmp /run 3.9G 2.1M 3.9G 1% /run /dev/shm 3.9G 4.0K 3.9G 1% /dev/shm none 4.0K 0 4.0K 0% /sys/fs/cgroup /dev/bus/usb 3.8G 4.0K 3.8G 1% /proc/bus/usb /dev/vg1000/lv 5.0T 216G 4.8T 5% /volume1 /dev/sdu1 24M 21M 3.2M 87% /volumeUSB1/usbshare
  6. Ein Update aus dem Webinterface heraus!
  7. Ein weiteres Problem Kann kein Update fahren, da mir der Updateprozess immer wieder sagt, dass die Systempartition nicht ausreichend Platz hätte. Damit meint er vermutlich die Partition auf dem Stick, auf welchen ich das Xpenology installiert habe, denn diese Partition ist nur ca 25mb groß. Diese kann ich aber nicht erweitern, denn egal mit welchem Programm ich das versuche... der MBR wird komplett zerschossen und er kann nicht mehr booten Mein SHR kann er eigentlich nicht meinen... ist ne neue Installation und dort sind fast 5TB frei... Schonmal wer das Problem gehabt? Oder jemand
  8. Ja das war das Problem. Habe den ESXi wieder deinstalliert und nun direkt das System auf den Server installiert, dann gehts
  9. Hallo Zusammen, ich versuche aktuell das DSM 5.2 auf einem N54L in eine VM zu installieren. Nutze dafür: XPEnoboot 5.2-5592.1 DS3615xs und DSM 5.2-5592.pat ESXi ist 5.5.0 1623387 Meine es wäre das Update 1 VMDK in die VM, 2te Platte SCSI mit 32 GB XPEnoboot wird gestartet und ich kann über find.synolgy.com auch alles finden... Lade die PAT hoch und das Ding macht einen reboot Und jetzt kommt das Problem... die VM fährt nicht mehr hoch... Das System formatiert alle 2 Platten und es kommt nur Operating System not found. Wenn ich in der Bootregelung die SCSI Platte als erste