kleinSteffen

oscam für DSM 4.3

Recommended Posts

Hallo,

 

gibt es irgendwo eine gute Anleitung um OScam auf dem N54L unter xpenology zu installieren?

 

Was benötigt man denn alles für den erfolgreichen Betrieb, sprich welche Zusatzhardware ist sinnvoll?

 

Gruß

Hoovercraft

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

 

Ich habe eben das x86 Paket probiert .

lies sich nicht manuell installieren.

Dieses Paket wird von dieser Plattform nicht unterstützt , hatte ich als Fehler.

 

Mein Board ist ein Intel Atom D510

 

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites

geht das auch mit dsm 5 und kann mir jemand sagen wo die config datein liegen von der oscam

 

schon mal danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das würde ich auch gern wissen... Wichtig wäre auch wo er die Dateien speichert... Wenn er sie auf der HDD speichert, ist das Mist. Weil dann fahren sie ja nie runter...

 

Mit freundlichen Grüßen

 

EDIT: Hab den pfad gefunden für die Oscam Files

 

/usr/local/oscam/var

 

EDIT: Läuft alles super samt Smargos...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube das wird nicht so einfach gehen. Aber nicht desto trotz gehen die Platten im hibernate.

 

Daher passt das schon

 

 

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm laufen deine Platten im Raid oder läuft Oscam bei dir nur auf einer einzelnen Platte? Ich hab ein Raid 5 hier und bei mir schreibt Oscam permanent ein paar kb/s auf die Platten, sprich sie gehen bei mir nie schlafen...

Läuft's bei dir jetzt eigentlich mit DSM 5? Hab mich noch nicht getraut zu updaten :smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja hab DSM 5 mit SHR am laufen...

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Dir,

Dann update ich jetzt auch auf DSM 5.

 

Vielleicht kannst du mir bei einer Sache noch weiterhelfen:

Ich benutze gerade zwei Easymouse 2 und verbrate damit die beiden hinteren USB-Buchsen meiner DS414.

Hast du ne Ahnung, wie man die Kartenleser über nen USB-Hub anspricht?

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi hp245

Kannst du mir helfen beim einrichten der oscam Beim DSM 5 und wo liegen die configs

 

Gehen die platten wirklich schlafen

 

Gruß bullhead

Danke schon mal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein bisschen konkreter als "Helfen beim Einrichten" solltest du vllt schon werden :smile:

 

Wofür brauchst du denn den Pfad der Oscam-Configs? Hast doch übers WebIf Zugriff auf die Dateien.

Ansonsten wurde der Pfad auch schon genannt: /usr/local/oscam/var

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke Dir,

Dann update ich jetzt auch auf DSM 5.

 

Vielleicht kannst du mir bei einer Sache noch weiterhelfen:

Ich benutze gerade zwei Easymouse 2 und verbrate damit die beiden hinteren USB-Buchsen meiner DS414.

Hast du ne Ahnung, wie man die Kartenleser über nen USB-Hub anspricht?

Gruß

 

 

Hallo...

 

Ich würde so probieren. Telnet in der DSM aktivieren. Hub anschließen und dann einloggen mit

 

User: root

Pw: das was man eingestellt hat

 

cat /proc/bus/usb/devices

 

Das im Telnet oder putty rein und schauen ob er die auch erkennt...

 

Denk mal das der easymouse auch ein ftdi Chip hat...

 

Das war Echt eine kack Arbeit bei mir die smargos am laufen zu bekommen. Weil er sie nicht erkannt hat... Wegen Firmware usw.

 

Habe es aber dennoch hinbekommen. Zwar nur mit der Vendor Id den einen und den anderen per Seriennummer.

 

https://www.zebradem.com/wiki/index.php ... stellungen

 

Hier wie man es einstellt...

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Dir, werde ich heute nachmittag mal probieren.

Ich hatte auch große Probleme mit der Easymouse, auf Anhieb hat er sie auch nicht erkannt. Falls das für jemanden interessant ist, hier mein Lösungsweg:

 

Die Module "usbserial.ko" und "ftdi_so.ko" werden standardmäßig (bei mir jedenfalls) nicht geladen. Diese scheinen jedoch für den Betrieb der Easymouse (vllt auch für die Smargos?) benötigt zu werden.

 

Daher habe ich die Module manuell laden müssen:

cd /lib/modules
insmod usbserial.ko
insmod ftdi_so.ko

 

Mit "lsmod" lässt sich dann überprüfen, ob die Module auch laufen.

 

Anschließend musste ich noch folgende Zuweisung machen:

mknod /dev/ttyUSB0 c 188 0
mknod /dev/ttyUSB1 c 188 1
mknod /dev/ttyUSB2 c 188 2

 

Was genau damit bewirkt wird, kann ich selber nicht wirklich sagen, anscheinend werden dadurch die USB-Ports erst richtig ansprechbar gemacht. Ohne diese Befehle geht's bei mir jedenfalls nicht. Meine DS414 hat drei USB-Ports, daher die drei Befehle.

 

Alle Befehle müssen nach jedem Neustart der DS erneut ausgeführt werden, aber wann startet man die Kiste schon mal neu :smile:

Ansonsten kann man sie auch einfach in ein Skript packen und in den Aufgabenplaner des DSM integrieren.

 

Stellt sich mir nun die Frage, ob dieser merkwürdige Weg zum Ziel auch noch funktioniert, wenn ein USB-Hub dazwischen hängt...

 

lG

 

edit: Ich sehe gerade, mit Tapatalk wird der Code nicht richtig angezeigt, also lieber die Webansicht nutzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

ich hab DSM 5 am laufen die oscam installiert bring aber den omnykey nicht zum laufen

 

könnte mir jemand helfen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein. Also bei mir läuft es nach wie vor. Schau mal ob deine IP die selbe geblieben ist oder deine dns.

 

Mit freundlichen Grüßen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat einer eine aktuelle Quelle für oscam bzw eine Aktualisierung ?

 

Die Quelle geht ja nicht mehr.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.