frisbee2002

Anfänger mit schlechten English Skill

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich möchte demnächst auch meine Selbstbau NAS mit XPEnology betreiben. Wo wird denn das DSM hin installiert? Vom Usb Stick wirds gebootet aber das System läuft auf welche Platte oder muss eine extra Systemplatte vorhanden sein?

 

Danke und Gruß

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keiner der weiß wo die Daten liegen bzw. Ist eine extra Festplatte erforderlich? Oder liegen die Daten auf einer der NAS Festplatten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es läuft wie bei einer physischen Synology. Die DSM Software wird auf eine Harddisk geladen.

Auf meinem ESXi Server habe ich 2 virtuelle Harddisks erstellt. EIne 8GB grosse, auf der ich die 3615xs mit DSM 6.1.1 installiert habe und eine 4 TB grosse für die Daten. 
Im DSM habe ich dann nur die 4TB grosse Platte als Volume eingebunden, die 8GB Platte wird nur für das System genutzt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du machst es Dir ein wenig zu einfach. Das Forum ist voll mit Tutorials (sogar in der deutschen Section) und ein wenig Google Translator führt schon fast zum Glück. 

Ein NAS auf Basis von Xpenology erfordert schon ein wenig Eigeninitiative und seit DSM6 ist das Projekt mE mehr tot als lebendig.

Also mußt Du noch mehr für Dich entscheiden, was Du tust oder eben läßt. Ein ernst gemeinter Rat: Wenn Du Dir nichtmal die Grundlagen draufschaffen willst, aber ernsthaft vorhast Deine Daten auf das NAS zu legen, dann lass es lieber ganz bleiben. 

Les einfach ein bißchen und komme mit konkreten Verständnisfragen zurück, dann wird Dir sicherlich geholfen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

DSM instaliert sich auf einer extra Partition auf ALLEN Platten die Du in das NAS einbaust.

Diese Partition wird Dir nicht angezeit !

Du hast dann einfach bei jeder Platte ein wennig wenniger ca.200GB Speicher.

Aber das läuft alles im hintergrund ohne das man selber hand anlegen muss.

Mann mus nur nach der Instalaton die Raid Modie bestimmen und das DATEN Volume anlegen.

Darin dan die Odrner die man im Netzwerk braucht.

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now