Jump to content
XPEnology Community

XPEnology VM Vdisk 10GB groß und nach erstellen des Volumen


snickers
 Share

Recommended Posts

Moin, da ich momentan einen neuen Server aufgebaut habe und von Xpenology Baremetal auf VM umgestiegen bin habe Anfängerfrage!

 

Zusätzlich verwundert es mich das ich erst einmal zum test eine 10GB vdisk erstellt habe aber nachdem ich ein Volume erstellt habe gibt mir DSM nur 5GB frei. Soetwas ist mir jetzt erst aufgefallen durch eine kleine vdisk aber ist dies normal?

Link to comment
Share on other sites

dsm legt auf jeder paltte eine 2,4GB parttion und eine 2GB partition an die dann jeweils in /dev/md0 (systempartition) und /dev/md1 (swapfs) mitglied (beides RAID1 über alle platten) werden, das sind deine fast 5GB, in der gui heißt das initialisieren

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...