Sign in to follow this  
Gubti

Netzwerkproblemchen nach Wechsel auf DSM 6.0.2-8451

Recommended Posts

Hallo,

 

Ich poste das mal hier, bevor ich mir nicht sicher bin, dass es ein Bug ist und somit nicht in den englischen Originalthread gehört.

 

Ich habe mein funktionierendes DSM 5 mit quicknicks Config Tool 2.2 auf DSM 6.0.2-8451 migriert. Das DSM läuft, alles schaut soweit gut aus. Nur mit Kodi (daran hab ich nichts geändert) komme ich nicht mehr auf die nfs oder samba shares. Von einem Windows 8.1 Rechner kann ih über die Netzwerkumgebung sehr wohl auf die shares zugreifen, Von meinem TV aus via DLNA auch auf den Plex Server, der auf dem NAS läuft (nur zum Testen, normalerweise nutze ich nur Kodi). Vor dem Wechsel auf DSM 6 hat Kodi problemlos funktioniert.

Bei der Migration habe ich die Option zum behalten der meisten vorhandenen Einstellungen gewählt.

 

Hat irgendjemand ähnliche Probleme und diese bereits gelöst?

 

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ich verwende selber Kodi nicht, aber hatte es mal testweise über meinen firetv stick probiert.

hast du mal probiert die Shares im Kodi neu einzubinden?

Ich hatte bei mir das Problem nach dem Wechsel auf 6.0.2 (Juns Loader) das meine IP sich geändert hatte. Ich habe den Gen8, 2 Netzwerkanschlüsse (IP .8 und .40). Vor dem Wechsel wurde die Station über die 40 angesprochen, nach dem Wechsel über die .8. Eventuell sind die fest eingebundenen Shares bei Kodi einfach auf eine falsche IP geroutet.

 

Mehr kann ich leider nicht beisteuern :eek:

 

Grüße =)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke ewkie aber daran liegts nicht, hab ich natürlich erst probiert, bevor ich hier gepostet habe.

 

Aber das hat mich darauf gebracht, dass ich noch ein Detail vergessen habe:

 

Wenn ich in Kodi eine Quelle hinzufüge oder editiere, dann komme ich auch auf den nfs share (192.168.0.198 bei mir) und bekomme dort dann die Freigaben (Unterverzeichnisse) angezeigt. Wenn ich auf ein Unterverzeichnis (in dem Fall z.B. volume1/Geburtstagsvideos) klicke, dann öffnet sich dieses aber nicht. und wenn ich auf OK frücke, wird als share die IP Adresse ohne weiteren Pfad eingebunden. Darüber öffnet sich aber natürlich kein Unterverzeichnis...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du mehr als eine DSM 6.0.2-7451 Installation am laufen (auch als Test-VM)?

 

Bei mir gab es solche Probleme, weil 2 Büchsen dieselbe MAC für die Netzwerkkarte verwendet hatten. Weder das eine NAS konnte auf das andere Zugreifen, noch konnte meine Fritzbox beide Systeme auseinanderhalten, noch war der Zugriff auf eins der Geräte stabil möglich. Ist das evtl. Dein Problem?

 

Du kannst auf der Windows-Kiste "arp -a" eingeben und mal schauen, ob alle Geräte unterschiedliche MAC-Adressen haben.

 

Hintergrund: in der Konfiguration des Bootloaders (grub.cfg) ist eine default MAC-Adresse hinterlegt, die dann für jede Installation benutzt wird. Die MAC-Adresse muss aber im Netzwerk eindeutig sein, sonnst kommt TCP durch den Tritt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Haydibe,

 

daran liegts leider auch nicht:

 

Nur eine Diskstation (Baremetal auf Asrock Board)

Nur ein NIC (MAC stimmt mit der per arp ausgelesenen überein (hatte ich ja auch so über das config eingetragen))

 

Weiterhin kein NFS oder CFIS von Kodi aus. Windows Dateifreigabe funktioniert, Plex vom TV aus auf die Diskstation funktioniert.

 

Vielleicht kann mal noch einer seine funktionierenden NFS Einstellungen posten. Denke zwar, dass ich alles durchprobiert habe aber vielleicht hab ich ja was übersehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zeig doch mal bitte deine NFS Einstellungen im Detail auf der Diskstation, dann kann man eventuell schon was sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welche Kodi Version verwendest Du auf was für einem Host? Hast Du die Kodi Version seit dem Update verändert?

Kannst Du überprüfen ob der Host selber eine Verbindung über NFS/CIFS/SMB mit deinen DSM-Shares aufbauen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this