Jump to content
XPEnology Community

NM10-ITX für DSM


RoZelm0
 Share

Recommended Posts

3615/3617/3622 ja aber kein 918+ dafür ist die cpu zu alt, wifi wird nix - mal so als base

es geht bis hoch zum aktuellen dsm 7.x (tinycore rp loader)

wenn man das als hardware base annimmt: https://linux-hardware.org/?id=board:zotac-nm10

dann sollte man sehen das im bios ahci für sata eingestellt ist, netzwerk scheint der normale realtek 8168 zu sein, sollte also keine probleme geben

da die cpu nicht viel dampf hat (und du vermutlich auch nicht mehr als 2 oder 4GB ram hast) würde man da besser auch nichts außer raid1 machen, bei raid5/6 wäre die cpu vermutlich ganz gut mit dem (software) raid beschäftigt (aber wenn man außer der nas grundfunktion nichts anderes nutzt ... man sollte halt die grenzen der cpu im auge behalten), mit dem pcie slot kann man zumindest noch eine karte mit ahci sata nachrüsten - wobei mehr als 2 ports von der akrte zu nutzen dann auch schon wieder die lesitung einschränkt

außerdem sollte man bei so alter hardware auch immer einen plan B haben

(B wie Backup, sowohl die daten auf dem system als auch ersatzhardware wenn etwas defekt ist)

 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

ok habe ich versucht mit 3615 und 17.. mit 6,2 5.2 bei beiden bekomme ich zwar install hin aber das wars leider denn auch schon..

keine netzwerkverbindung.

 

 

aaa geklaptt..

mann sollte mal die loader von hier nehemen

Edited by RoZelm0
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...