Sign in to follow this  
rsm1978

Volumé crashed

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hatte bisher ein Xpenology System mit 6 Festplatten in einem RAID Verbund (Volume). Doch leider ist dieses Volume gecrashed.

Ich schätze mal nicht, dass die Festplatten einen Hardwarefehler haben , sondern es an dem Upgrade auf 5.2-5967.1 liegt.

 

viewtopic.php?f=2&t=18157&p=69265&hilit=volume+crashed#p69265

 

 

Was meint ihr, hab ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

 

Soll ich wieder auf 5.2-5644.5 downgraden.

 

Im Internet habe ich noch Infos darüber gefunden, das Volume über eine Unbuntu Live-CD wieder zum laufen zu bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke mal wir brauchen etwas mehr Infos um zu helfen. Was für Hardware verwendest Du? Ist es eine Bare-Metal Installation, oder virtuell? Von welcher Version hast Du upgedatet?

Ging sofort nach dem Update nichts mehr? Bootet DSM überhaupt nicht mehr? Hast Du auch den Bootloader aktualisiert? Wenn ja, auf welche Version? usw. usw. ... :wink:

Deine Infos sind etwas dünn, so kann Dir leider niemand helfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sonnyboy666: Danke dir trotzdem für die Hilfe.

 

Ich habe jetzt erst mal ein Downgrade auf XPEnoboot 5.2-5644.5 durchgeführt. Nun läuft das das Volume erst mal wieder. In den kommenden Tagen werde ich dann mal genauer analysieren, woran es liegen könnte. Wie gehst du denn normalerweise bei einem Upgrade vor. Ich habe ein ein Rechner mit ATX Mainboard dafür genutzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this