VBnoob

VMWare + Synolog = Link Aggregation

Recommended Posts

Hallo,

 

 

bin hier neu angemeldet, aber lese und nutze Xpenology erfolgreich schon seit über 2 Jahren ?

 

Ich stehe allerdings zurzeit aufm schlaucht, den ich möchte die sogenannte "Link Aggregation nutzen" um zumindest die last ein wenig zu verteilen usw..

 

Ich besitze einen Netgear ProSafe Switch der bereits port´s auf Aggregation eingestellt hat, dazu VMWare ESXi 5.5 und Xpenology

 

zwei netzwerkkarten die eine fest organal verbaut im HP MicroServer Gen7 und eine zusätzliche.

 

zum eigentlichen Problem: Unter Xpenology also Synology kann ich beide netzwerkkarten bondeln und es wird auch gut ausgeführt.

das Problem ist VMWare hier habe ich schon mehrere Möglichkeiten ausprobiert, entwieder 2 Switche oder eins, irgendwas haut dann immer nicht mehr hin, oder die Verwaltung console oder oder

 

hat wer schon erfolgreich so was realisiert ? oder doch lieber in a box ?

 

gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

das wird so nicht funktionieren!

VMware macht LACP erst ab Enterprise (Distributed Switch) und ob auch der Netgear das überhaupt sauber kann, weiß ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
am netgear einfach Trunkports und in VMware alle Adapter auf aktiv

 

das hört sich gut an, ich versuche mal ! danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.