Kurze Frage zur Grub.cfg und der Anzahl der SATA Ports


Recommended Posts

Hi zusammen,

 

ich möchte demnächst von DSM 5.2, auf die letzte funktionierende Version DSM 6.2.x updaten. Ich glaube es ist die DSM 6.2.3 25426. Der Bootloader 1.03b für die 3615xs enthält ja eine grub.cfg. In dieser sollte eigentlich auch die Anzahl der SATA Ports eingestellt werden:

 

Ich besitze ein MSI B150M Mainboard. Darauf befinden sich 6 SATA 3.0 Port. Muss man jetzt unter sataportmap=6 anstelle von 1 eintragen? Ich werde aus den Anleitungen hier im Forum nicht ganz schlau.


Danke Euch.

 

Gruß

Infosucher

Link to post
Share on other sites

Die internen SATA Ports sollten für gewöhnlich erkannt werden.

 

Lediglich bei der Nummerierung (falls wichtig) musst Du ausprobieren welcher Port welcher ist.

 

Hast Du einen SATA Chip mit Multiplikator, dann könnte das z.B. so aussehen:

 

Port 1,2,3,4, 29, 30

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.