Installation Jun's Loader v1.04b DS918+ / 6.2.3 ohne VID/PID ???


Recommended Posts

Hallo!

 

Ich hab bei der Installation einfach einen USB Stick erstellt, ohne VID/PID auszulesen oder anzupassen.

Dann vom Stick gebootet, Image ausgewählt, installiert und alles läuft ohne Probleme, ohne diese erwähnte Fehlermeldung ohne VID/PID.

 

Ist das denn mit v1.04b DS918+ / 6.2.3 nicht mehr nötig???

 

Danke schon mal!

Link to post
Share on other sites

prüf doch mal welche vid/pid der usb hat, in der grub.cfg gibt es default werte die in der realität auch vorkommen

set vid=0x1908
set pid=0x0226

versuch mal "lsusb" auf der kommandozeile, das sollte dir die usb geräte inkl. usb stick auflisten

 

Edited by IG-88
Link to post
Share on other sites

Also wäre das anpassen normalerweise immer noch nötig???

 

Der USB Stick ein Samsung Flash Drive FIT falls das jemandem weiterhilft ;-) ...

 

|__usb1          1d6b:0002:0404 09  2.00  480MBit/s 0mA 1IF  (Linux 4.4.59+ xhci-hcd xHCI Host Controller 0000:00:14.0) hub
|__usb2          1d6b:0003:0404 09  3.00 5000MBit/s 0mA 1IF  (Linux 4.4.59+ xhci-hcd xHCI Host Controller 0000:00:14.0) hub
  |__2-1         090c:1000:1100 00  3.10 5000MBit/s 304mA 1IF  (Samsung Flash Drive FIT 0309220100007449)

 

Nach grub.cfg muss ich mal schauen, sollte ja auf dem Stick zu finden sein, hatte ich ja bis jetzt keine Berührungspunkte mit ...

Link to post
Share on other sites
18 hours ago, schoppehermann said:

Nach grub.cfg muss ich mal schauen, sollte ja auf dem Stick zu finden sein, hatte ich ja bis jetzt keine Berührungspunkte mit ...

also wenn du den orginal loader von jun verwendet hast sollte es eigentlich wie oben in der grub.cfg stehen (und es sollte beim installieren einen fehler geben wenn es nicht übereinstimmt, ist neben csm mode bei loader 1.03b der gängiste fehler)

 

den bereits geschriebenen usb mit windows 10 zu bearbeiten kann ein wenig lästig sein, versuch notepad++ öffne es mit "als administrator ausführen" und wenn du in notepad++ dann über öffnen gehst kannst du die erste der beiden partitionen (laufwerksbuchstabe) auch zugreifen und die grub.cfg checken

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Danke für die ausführliche Antwort!

 

Ich gehe davon aus, das es auf dem Stick drei Partitionen gibt und muß mal schauen wie ich an die erste komme.

Habe den Loader hier aus dem Forum und einfach per Win32Diskimager auf den Stick, also sollte Vid/Pid wie im synoboot.img sein.

Habe zum testen den Stick mal formatiert, neu geschrieben, Neustart, Hardwarewechsel erkannt, kurz gedauert, alles läuft.

 

Ich meine ist ja top, warum ist mir nicht ganz klar ....

Grub.cfg nicht vorhanden.JPG

Loader.JPG

Edited by schoppehermann
Link to post
Share on other sites

Nach "HowTo: Partitionen des Bootsticks in Windows mounten/bearbeiten (grub.cfg / extra.lzma)" und ewigen hin und her probieren:

 

set vid=0x1908

set pid=0x0226

 

Ich haben eben mal einen Verbatim Stick erstellt, auch ohne etwas zu bearbeiten.

Nachdem die Diskstation neu eingerichtet wurde läuft wieder alles.

 

Oder ist diese Anpassung nur bei der Installation gefordert und nachher egal????

 

Link to post
Share on other sites
30 minutes ago, schoppehermann said:

Oder ist diese Anpassung nur bei der Installation gefordert und nachher egal????

soweit ich mich erinnere gibts auch nach der installtion fehlermeldungen wenn usb vid/pid nicht übereinstimmt

habe ich das letzte mal vor ein paar monaten mal ausprobiert

installieren ohne passende usb vid/pid habe ich schon ewigkeiten nicht mehr versucht, meine test img datein sind auf meine test usb sticks angepasst , so das ich da immer die passende kombo habe beim testen

 

edit: eben noch mal mit einer installierten 918+ probiert, wenn ich die pid einfach mal um eins hochzähle und dann versuche zu booten gibts nicht im syno assistant und auf der seriellen console sieht man "mount failed" und nichts geht mehr

Edited by IG-88
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.