manwald

Update von DSM 5.0-4493 Update 7 - was muss ich tun?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe gelesen, dass es inzwischen möglich und sicher ist, auf die aktuelle DSM-Version 5.1-5022 Update 2/3 upzudaten.

Aktuell läuft bei mir 5.0-4493 Update 7 unter ESXi auf meinem HP N54L.

 

Was genau muss ich jetzt tun, um upzudaten? Wie sieht es mit meinen Daten aus?

 

Viele Grüße und Danke für eure Hilfe

Mischa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Installationsleitfaden setzt voraus, das das boot-image auf einem neueren Stand ist -siehe für esxi hier http://www.xpenology.nl/vmware-esxi-installatie/

Das alte nanoboot-boot-imgage muss gegen das aktuelle XPEnoboot-boot-image, bzw. die VMDK ausgetauscht werden - siehe hier http://www.xpenology.nl/boot-images/

 

Bei jedem Major-update, zB von 5.0.XXX auf 5.1.XXXX (oder wenn neue Treiber/Patches durch das DEV-Team bereitgestellt werden) ist dieses erneut durchzuführen.

 

Beim Einbinden ist noch darauf zu achten, das das boot-image als ide eingebunden wird und non-persistant deklariert wird, das es ansonsten ggf. bei der Installation mit gelöscht wird.

Alternativ kann man den Eintrag rmmod=ata_piix in der syslinux.cfg einfügen, welcher verhindert, das IDE-Laufwerke bei der Synology-Einrichtung berücksichtigt werden. siehe hier http://www.xpenology.nl/xpenoboot-5-1-5022-2-released/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.