Sign in to follow this  
champ

Frage zu Update auf 5.1

Recommended Posts

Hallo ich habe per XPenoboot auf 5.1 geupdatet. Ich habe Migration gewählt .

Beim installieren habe ich irgendwann auf weiter geklickt obwohl ich hätte auf manuelle Installation hätte klicken sollen.

Auf dem Bildschirm erschien Update wird heruntergeladen und wurde dann installiert.

Alles funktionierte wie es sollte. Habe dann per DSM auf 5.1 update 2 aktualisiert und Festpatten waren weg. Nach Neustart wieder alles ok.

So habe ich jetzt in Zukunft Probleme mit meinem Sytem (Time Bomb) da ich ja nicht auf manuelle Installation geklickt habe sondern das Update wurde ja downgeloaded und installiert.

Wenn ja was muss ich machen (Downgrade z.B.) und wenn ja wie? Habe noch nie gedowngraded.

Wäre super nett wenn mir das einer beantworten könnte der Ahnung davon hat.

 

 

MFG Champ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja habe von vornherein das aktuelle XPenoboot benutzt.

Das bedeutet also ich kann alles so lassen wie es ist.

Einzigste was nicht mehr funktioniert ist das Wake on LAn. Vorher ging es und ich habe alles so gemacht wie nach jedem Update und immer ging wake on Lan nur mit 5.1 nicht mehr. Hat da einer noch einen Tip ?

 

 

MFG Champ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe ich schon befolgt.

Habe das File kopiert und rechte 755 gesetzt.

Auch in den 2 config Files habe ich jeweils ="g" gesetzt.

Aber wake on Lan ghet nicht mehr. Bin schon seid Stunden am versuchen aber es will nicht.

 

 

MFG Champ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok habe grade festgestellt wenn ich mit dem Synology Manager arbeite kann ich mit dem Manager WOL benutzen und es funktioniert.

Ich würde mein Programm Magic Packet Sender aber lieber weiterhin benutzen. Warum funktioniert WOL nicht mehr ab 5.1 damit.

Weil mit diesem Programm kann ich auch übers Internet mein Nas starten.

Oder geht das auch mit dem Synology Manager das man übers Internet das Nas starten lassen kann.

 

Schon merkwürdig mit dem S. Manager funktioniert es mit dem MAgic Packet Sender nicht mehr.

 

 

 

MFG Champ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja sollte auch gehen . dank dir für den guten Tip.

Werde noch ein bischen testen ob ich es hinbekomme per Magic Packet und wenn nicht mach ich es über die Fritzbox.

 

 

MFg Champ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frage zu Update auf 5.1

 

Postby champ » 21 Feb 2015 10:14

Hallo ich habe per XPenoboot auf 5.1 geupdatet. Ich habe Migration gewählt .

Beim installieren habe ich irgendwann auf weiter geklickt obwohl ich hätte auf manuelle Installation hätte klicken sollen.

Auf dem Bildschirm erschien Update wird heruntergeladen und wurde dann installiert.

Alles funktionierte wie es sollte. Habe dann per DSM auf 5.1 update 2 aktualisiert und Festpatten waren weg. Nach Neustart wieder alles ok.

So habe ich jetzt in Zukunft Probleme mit meinem Sytem (Time Bomb) da ich ja nicht auf manuelle Installation geklickt habe sondern das Update wurde ja downgeloaded und installiert.

Wenn ja was muss ich machen (Downgrade z.B.) und wenn ja wie? Habe noch nie gedowngraded.

Wäre super nett wenn mir das einer beantworten könnte der Ahnung davon hat.

 

 

MFG Champ

 

champ

 

Posts: 10

Joined: 06 Feb 2014 14:27

 

 

 

Genau das ist mir auch passiert, ich hatte dabei Angst, dass irgendwas nicht richtig funktionieren wird, weil ich dachte, dass das manuelle DSM von Xpenology modifiziert ist und eben das Paket bei der Autoinstallation nicht.

Deshalb hab ich ohne Probleme downgegradet und 5.1 neuinstalliert (manuell) läuft alles eindandfrei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie und auf welche Version hast du downgegraded ?

Da es nicht viel Arbeit ist würde ich das auch noch machen , vieleicht gehts dann vernünftig mit dem WOL.

Habe auch irgendwie das Gefühl mit 5.1 ist das Netzwerk langsamer geworden.

 

 

MFG Champ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe zurück auf mein vorherigens System DSM 4528 downgegradet und danach wie gesagt wieder auf 5.1 ohne das mir das mit dem Autoupdate passiert ist. Konnte keine performance Einbußen bei 5.1 feststellen. Denke es ist aber besser auf 5.1 zu bleiben durch Sicherheitsupdates etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this