strohann

Mehrere verschiedene Webserver aufsetzen

Recommended Posts

Hi an Alle!
Bin in der ganzen Marterie noch recht neu deshalb von Anfang an.
Bin vor kurzem über die Möglichkeit von xpenology gestoßen und war begeistert. So kann ich endlich meinen "NAS-PC" richtig nutzen.

 

Erstmal zur Hardware meines Systems:
Mainboard: Gigabyte GA-J3455N-D3H

RAM: 4GB DDR3L (Aufstockung auf 8 steht noch bevor)
HDD: 4 x 1TB (Aufstockung auf 4 x 2 steht noch bevor)

Software:

Jun's Loader 2 V1.02b

DSM 6.1

DS3615xs

 

Ich plane mehrere Dienste von der NAS erledigen zu lassen. Diese sind Dateifreigabe (SMB + AFP), (open)VPN-Server, plex, Nextcloud und eventuell noch Andere.
Hab eine Domain gehostet bei Strato (dynDNS aktiviert). Ich möchte nun in Zukunft auf die einzelnen Seiten per Domain.de/Dienst zugreifen können.

Dabei ist mir wichtig, dass ich immer automatisch auf die HTTPS-Seite umgeleitet werden möchte ohne es extra einzugeben und dass ein Lets Encrypt Zertifikat für die Seiten verfügbar ist (Stichwort "grünes Schloss im Browser").

Grundinstallation der NAS ist erledigt und funktioniert gut.

Mein Problem an dieser ganzen Geschichte ist, dass ich davon eigentlich keine Ahnung habe, würde es mir aber gern aneignen. Ich weiß nur leider nicht so ganz genau was ich googlen soll 🤷‍♂️

 

Ich hoffe hier kann mir jemand dazu eine Hilfestellung geben oder mir in irgend einer Art und Weise weiter helfen.

Schonmal vielen Dank im vorraus

LG strohann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde dir raten mit Subdomains zu arbeiten, dann müsstest Du Subdomains für dienst1.domain, dienst2.domain, usw bei deinem Strato-DNS anlegen und könntest dann ganz einfach Reverse -Proxy Einträge über die DSM-UI Konigurieren konfigurieren (Systemsteuerung->Anwendungsportal, Reiter "Reverse-Proxy"). Die Letsencrypt-zertifikate kannst Du ebenfalls über die DSM-UI anlegen lassen (Systemsteuerung->Sicherheit, Reiter "Zertifikat").

 

Ich habe z.B. mehrere Subdomains bei Netcup registriert, die als CNAME einen alias auf mein MyFritz-Konto verwenden. So habe ich DynDns über MyFritz und trotzdem eine funktionierende Namenslauflösung meiner Subdomains auf die IP, die mein MyFritz-Konto gerade verwendet.

 

Das was Du vorhast (domain/dienst) kann der nginx in DSM zwar, aber NICHT über die UI. Hierzu müsstest Du Hand anlegen und das Ganze manuell konfigurieren. Wenn Du nicht weisst was Du da tust bzw. tun musst, würde ich stark davon abraten. Die andere Variante ist einfacher aufzusetzen und zu betreiben.

Edited by haydibe
  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi haydibe,

danke Dir für die Antwort!
Die Möglichkeit mit den Subdomains finde ich auch noch in Ordnung. Jetzt aber dann mal ganz dumm gefragt - was ich bisher über ReverseProxy gelesen habe ist doch das ich die Einträge bei dem Webserver eintragen muss, welcher verwendet wird. Soweit richtig? Das würde dann heißen das ich einmal einen Eintrag bei nginx setzen muss (die Weboberfläche der DS wird damit gehostet oder nicht?) und dann auch nochmal bei Apache wenn die restlichen Webserver über Apache laufen. Oder gehe ich das Thema ReverseProxy schon von Grund auf falsch an?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du die die Stellen in der DSM-UI angeschaut, die ich oben angegeben habe? Mit Subdomains ist das ganze total easy und kann mit wenigen Klicks je Subdomain gemacht werden. Sprich: Du brauchst über haupt nicht wissen WIE DSM das für dich tut, sondern nur wo Du es einstellen musst. Der Dialog ist selbsterklärend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habs aktuell leider noch nicht geschafft mich dem zu widmen. Mein Abschlussprojekt der Ausbildung braucht Zuwendung ;)
Wird aber noch erledigt. Nur so aus Interesse gefragt, weißt du trotzdem wo in welchen configs das eingestellt wird?

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.