tdse13

Zugriff aus DSM nicht möglich

Recommended Posts

Ich hatte per Hyperbackup Daten von meiner HP N36L auf ein DS215j gespiegelt. Das hat sehr lange gedauert aber letztendlich funktioniert. Nachdem ich am 2. Standort die DS215j wieder in Betrieb genommen hatte, wollte ich die andere NAS per WOL starten, was nicht funktionierte. Es mußte erst der Schalter betätigt werden. Daovr hatte WOL einige Male geklappt. Dann mußte ich aber feststellen, daß ich keinen Zugriff auf das DSM habe. Per Webbrowser erhalte ich ERR_CONNECTION_REFUSED und per SSH Connection refused. Auch ein Zugriff auf meine Netzwerkfreigaben ist nicht möglich, obwohl der Server angezeigt wird. Einzig der Plex Server liefert Daten aus.

 

Was kann ich hier tun? Ich habe irgendwo gelesen, daß ich die DSM Software neu aufspielen könnte. Da ein Raid5 im Einsatz ist, habe ich Bedenken, das System einfach auszuschalten.

 

Hätte jemand einen Vorschlag? Vielen Dank.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hy,

 

einfacher wäre es, wenn Du Infos zu Deiner Konfiguration gegeben hättest. Aber:

1. Ausschalten sollte nicht zu Datenverlust führen

2. Kannst Du ein forced Install machen, was die DSM Oberfläche neu installiert - Dabei verlierst Du Deine Konfiguration, aber nicht die Daten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Antwort: Wenn ich ausschalte und wieder einschalte wird das Raid5 sich neu organisieren. Und ich denke, daß bei einem erneuten Ein- und Ausschalten bei einer Neuinstallation der DSM es möglicherweise zu einem Datenverlust kommen könnte, da da das Raid noch wieder aufgebaut ist.

 

Meine Konfiguration: HP N36L mit 8 GB EEC Speicher, 3 x Seagate 4 TB Ironwolf im Raid 5, 1 x 3 TB WD green, DSM 6.1.7-15284  v1.02b (DS3615xs)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Probiere erst einmal den Reboot. Bei mir meckert dann zwar die DS sie sei unsachgemäß runtergefahren worden, aber das Raid steht auch ohne Rebuilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Leider das gleiche Ergebnis: email erhalten vom DSM: DS-D wurde aufgrund eines Stromausfalls nicht ordnungsgemäß abgeschaltet. Zugriff auf Plex möglich. Zugriff auf DSM sowohl intern als auch extern nicht möglich. SSH auch nicht: connection refused. Netzwerk wird angezeigt aber Zugriff nicht möglich. Komisch ist auch, daß WOL nicht mehr funktioniert.

 

Hättest Du noch eine Idee? 

 

Danke & Gruß

Edited by tdse13

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ein Reinstall gemacht und es hat funktioniert. Mein Bedenken lagen darin, daß ich vorher ein auf dem N36L ein 2008R2 und 2012R2 laufen hatte und bei einem Stromausfall oder sonstwie unnormalem Herunterfahren jedesmal ein tagelanger Rebuild lief. Das DSM Raid scheint hier "robuster" zu sein. Nochmals Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now