insp

Funktioniert ein Fremd-E-Sata-Gehäuse als Erweiterung?

Recommended Posts

Ist mir klar, dass allenfalls Power-Down usw. nicht funktioniert. Möchte einfach ein zweites Volume zur Sicherung auf ein E-Sata realisieren. Wer hat Erfahrung?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

diese funktion hat synology explizit (~2014) unterbunden, man sieht im falle eine von seriellem multiplexer nur eine bzw. die erste disk

wenn man ein esata gehäuse mit eigenem raid controller benutzt das die platte al sein große disk (raid volume) zum esata ausgibt dann kann man zumindest so in etwa das erreichen

hatte das mit einem LianLi EX-50 mal mam laufen (5 platten als raid5 und jbod mode)

die performance ist bei "normalem"  1,5 GBit nicht unbedingt der kracher

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now