ibeg

New Members
  • Content count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About ibeg

  • Rank
    Newbie
  1. ibeg

    OSX Win7 LDAP und eine NAS

    Keine Idee? Ein logfile bzw. ne möglichkeit das logging der betreffenden system zu aktivieren würde mir vielleicht auch helfen
  2. ibeg

    OSX Win7 LDAP und eine NAS

    Hallo zusammen, da ich ungern die Katze im Sack kaufe, möchte ich mit XPEnology erstmal eine Synology NAS schön durchtesten. Leider habe ich Probleme mit der Verwendung eines LDAP Verzeichnisdienstes. Es sollen sowohl OSX, als auch Windows Clients (XP, Win7) darauf zugreifen können. Die Authentifizierung im Netzwerk läuft über einen LDAP Server (lokale Benutzer auf den Endgeräten) Zum Aufbau: - Anhand dieses Tutorials habe ich eine ESXi VM erstellt und die NAS läuft mit version 5.0-4493 - Da bei der NAS nach längerer Inaktivität ständig das Interface ausgefallen ist, bin ich von DHCP auf statische Adresse umgestiegen - Es gibt ein paar Freigaben mit unterschiedlichen LDAP Berechtigungen (keine lokalen Benutzer) Probleme: Ich konnte mich weder mit OSX (afp, smb) noch Windows erfolgreich authentifizieren. Nachdem ich von DHCP auf Static umgestellt habe, ging es komischer Weise dann von OSX mit afp Hab auch alle möglichen Kombinationen mit CIFS Unterstützung SMB 2 Support und Plain Text Passwörter und Anmeldename (user@domain.tld, domain.tld\user, user) versucht aber nix hilft. Seltsam ist nur dass am LDAP Server die Verbindungsversuche registriert werden. Abfragen finden also definitiv statt. Gibt es vielleicht ein samba/cifs/afp Log bzw. ne möglichkeit ein logging auf der NAS zu aktivieren? Ist ja sehr "speziell" aufgeteilt und in /var/log/messages etc. landet wohl auch kaum was.