PeterPan

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About PeterPan

  • Rank
    Newbie
  1. Das Funktioniert irgendwie nicht. Er startet. Zeigt an das synology bereit wäre zu verbinden. Aber ich kann den Server im Netz nicht finden. Was mache ich falsch Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
  2. Habe sie Hardware erhalten. Kann ich darauf auch xpenology drauf laufen lassen? Sind die Treiber dann in der xpenology drinne? Welche dsm sollte ich nehmen? Die vom 918+ oder 3017? Ich möchte gerne xpenology nutzen da ich mit moments (fotos Sicherung) arbeite, oder gibt es Alternativen? MfG Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
  3. Mega gut. Vielen Dank Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
  4. Hallo zusammen. Da ich mich nicht super gut auskenne, möchte ich eure Tipps erfragen. Ich möchte ein xpenology kompatible System aufbauen. Ich dachte mir an den Intel g5400 gold CPU, aber welches mainboard und welche Ram Steine? Und welches Netzteil genau würde kompatible mit einander arbeiten. Können. Ich möchte schon eine m2 als SSD Cache betreiben und 4 Festplatten 3,5er mit 2x 4tb und 2x 2tb auf dem system laufen lassen. Der Severin soll 24 h laufen um die Kamera aufnahmen speichern... dementsprechend sollte er stromsparend sein aber auch genug Leistung haben. Welche Hardware genau könntet ihr mir empfehlen und welches Gehäuse. Wenn es geht sogar mit links. Vielen Dank für eure Unterstützung ihr seit die besten Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
  5. Wird der pico noch 4x 3,5 Festplatten schaffen? Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
  6. Aber wie its dear stromverbrauch Dann bei einer g5400? Kan rich diesel such mit diner pico betreiben? Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
  7. Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung https://www.technikaffe.de/anleitung-404-nas_basic_3.0_mit_passiv_gekuehltem_apollo_lake_4_kern_prozessor Ist es gut genug oder sollte es schon stärker sein Ich möchte xpenology drauf betreiben. Mit 2x 4tb und 2x 2tb Festplatten. Dazu soll der Server 2-4 kamera Aufnahmen 24h aufnehmen und mein smarthome steuern (domoticz) oder anderes... Würde mir die o.g. Hardware ausreichen. Würde xpenology die Hardware aufgrund der Treiber richtig erkennen und nutzen können?
  8. Vielen Dank für deine info...werde mir mal ein xpenology system zusammen stellen
  9. Der Energieverbrauch ist doch super niedrig. Ich möchte auch auf eine bessere Hardware umsteigen. Da ich eine ds216j noch habe. Und diese schon seit 2 Monaten die Fotos und Videos konveniert (in Programm. MOMENTS) da habe ich mal so 60.000 bilder eingefügt und das dauert ewig bis es fertig ist... Also bist du mit deinem System zufrieden? Oder würdest du eher andere Hardware empfehlen?
  10. hallo du hast die Hardware mit Asrock H110M-ITX mit Intel Pentium G4600 gekauft? wie ist denn der energieverbrauch?