xXMarcXx

New Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About xXMarcXx

  • Rank
    Newbie
  1. Habe es jetzt geschafft mein System auf 6.2.3-25426 Update 2 zu bringen. Danke
  2. Hallo Ich habe vor mein Gen8 endlich mal zu aktualisieren. Im Moment habe ich DSM 6.1.3-15152 (DS3615xs) am laufen. Leider ist es schon mind. 2-3 Jahre her, dass ich mich mit dem Einrichten des Servers beschäftigt habe, weshalb ich im Grunde wieder ganz von vorn anfangen muss. Wie gehe ich denn jetzt bei einem Update am besten vor? Sollte ich das System komplett neu aufsetzen? Welche Version sollte ich am besten nutzen? An der Hardware des Microserver habe ich mal die CPU durch einen Intel Xeon 1245 v2 ausgetauscht. Ist es irgendwie möglich auch die
  3. Hi Ich möchte die NAS als VPN Client nutzen, nur soll möglichst nicht alles über die VPN Verbindung laufen, sondern nur einzelne Pakete.
  4. Hallo Ich verwende einen HP ProLiant MicroServer Gen8 als NAS (mit XPENology). Nun würde ich mir eine VPN (von nvpn) auf dem NAS einrichten. Ist es dann möglich nur bestimmte Pakete über die VPN-Verbindung laufen zu lassen? Vielen Dank schon mal im Voraus
  5. Virtual Maschine Manager? Wo bzw wie kann ich da nachsehen? Ja mein NAS funktioniert ja aber ob alle Kerne genutzt werden.
  6. Hallo Ich habe ein HP ProLiant MicroServer Gen8 als DS3615xs mit DSM 6.1.3-15152 am laufen. Nun habe ich vor kurzem eine neue CPU (Intel Xeon E3-1245 V2) eingebaut und wollte nun das NAS auf DS3617xs oder DS916+ neu aufsetzen. Das letzte mal Einrichten ist leider schon viel zu lange her, weshalb ich mich nicht mehr genau erinnern kann was ich genau gemacht habe. Welchen Bootloader sollte ich am besten nehmen, damit meine CPU am besten genutzt werden kann? Sollte ich eine Bare-Metal Variante nutzen oder lieber ESXi? Verliere ich meine Daten wenn ich das NA