Lehmi

Members
  • Content count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Lehmi

  • Rank
    Newbie
  1. Mir ist auch egal was da Anzeige anzeigt, mir geht es nur darum das die DS nicht denkt sie hätte ein i3 Dual Core drin und nimmt dann nur 2 Kerne von meinen Quad Core PS: musste aber doch alles neu Installieren die Migration hat er nicht gemacht. hat immer gesagt das die Version nicht übereinstimmen.
  2. Danke habe jetzt die DS3615xs drauf und die LAN Karte wird erkannt Zu den Infos was die DS3615xs die hat ja in Real ''nur'' ein i3 mit 2 Kernen. Wenn ich aber im Hintergrund ein Quadcore habe weiß ich ja das die DS das mir nicht Anzeigt was ich ja für eine Reale Hardware habe. Wird aber trotzdem meine Hardware voll ausgenutzt?
  3. Ja der Loader läuft im BIOS ich kann auf UEFI auf umstellen aber da sagt der Loader das ich auf BIOS umstellen soll und er kann da nicht von Booten.
  4. Danke für deine Aufklärung Wäre bei einer Migration von 17 auf 15 runter ein Datenverlust der HDD's? oder wird da das System nicht neu aufgesetzt? Aber warum lief es die ganze Zeit so 2 Wochen lang? und jetzt auf einmal nicht mehr, bzw wird ja W-LAN und eine 10GBit Karte erkannt ist ja nix anderes als die Onboard oder Externe 1Gbit LAN Karte. Ich benutze ein ASRock FM2A78M-ITX+ Mainboard
  5. PS: auf dem ersten Foto zu sehen wird nur die 10Gbit LAN Karte erkannt vorher standen beide LAN Karten zur Verfügung!!!
  6. Plex in Verbinung mit DSM 6.1.4 und AMD CPU

    Bei mir läuft Plex auch nur wenn die DS auf der DSM 6.1.4-15217 Update 1 Version läuft. mach ich ein Update geht Plex nicht mehr. Plex kann ich mit der DSM 6.1.4-15217 Update 1 ohne Probleme updaten und es läuft damit auch.
  7. Hallo, ich habe seit 2 Tagen das Problem das meine Onboard LAN Karten nicht mehr von der DS3617xs erkannt wird. Die Karte ist aber in Ordnung, sie wird im Bios meines MB von Asrock erkannt. Auch zum testen habe ich mal ein Windoof getestet auch hier wird die Karte erkannt. Zum testen einfach trozdem eine neue PCI LAN Karte eingebaut, auch die erkannt das DS3617xs nicht. Was aber geht ist meine 10Gbit LAN Karte von der Firma Mellanox (Synoloy kompatibel) Auf die DS komme ich dann natürlich nur mit mein PC direkt rauf, da ich den PC und die DS direkt verbunden habe. Zum weiteren hab ich zum testen auch mal ein WLAN Stick gefunden der von der DS erkannt wird und jetzt auch mit dem Internet verbunden ist. Ich weiß nur vor dem Problem lief die DS mit der Onboard LAN und zsm mit der 10Gbit LAN wundebar zsm. Am Tag zuvor gab es ein Problem, als ich die DS heruntergefahren habe und am nächsten TAG erst gesehen habe das die DS noch an ist, habe ich sie einfach am NT ausgeschaltet. Jetzt seit dem Ausschalten wird die LAN Karte wie gesagt nicht mehr erkannt. Vom Router wird keine DS im Netzwerk gefunden Was aber wiederrum komisch ist, wenn ich den Boot USB Stick gegen ein anderen Loader tausche wird die DS bei der Einrichtung erkannt im Netzwerk. Nachdem aber die DS das System installiert und sich dann neu Startet ist sie wieder mal nicht mehr im Netzwerk zu finden... Ich weiß echt nicht mehr weiter was da los ist. Ich hoffe es gibt eine Möglichkeit die LAN Karte mit einen Befehl oder so wieder in das System einzubinden. Mfg Lehmi
  8. Plex in Verbinung mit DSM 6.1.4 und AMD CPU

    Habe das hier gefunden, werde da leider nicht ganz schlau draus. Habe mich Docker leider noch nie beschäftigt. http://blog.rylander.io/2016/11/19/install-plex-on-synology-nas-using-docker/
  9. Plex in Verbinung mit DSM 6.1.4 und AMD CPU

    Hallo, danke für die Hilfe. Leider kenn ich mich mit dem Thema Docker nicht aus. Hast du da vllt. auch ein Video tut dazu? Ich habe schon manuell Plex runter geladen aber leider geht das auch nicht. Installieren ja aber startet auch leider nicht. Oder kann man dich mal fragen mir zu zeigen wie man Plex im Docker installieren kann?
  10. Hat wer ein NAS mit XPEnology und AMD CPU zu laufen und den Plex Medien Server drauf laufen? Habe ein DSM DSM 6.1.4-15217 mit einen AMD A-Series A8-5500 Quad-Core und 8GB RAM. Plex wurde mir im Paket-Zentrum immer nur in einer alten 0.5 Version angeboten die sich installieren- und auch starten ließ. Nach ein neustart des NAS wurde die Plex Anwendung angehalten und ließ sich nicht mehr starten. Man konnte nur Plex neu Installieren und dann lief es auch nur solange das NAS nicht neugestartet wurde. Eine manuelle Installation von Plex in der Version 0.9 das gleiche Problem. Nach ein DSM Update auf 6.1.4-15217 wurde auch Plex in der Version 1.10.1.4602 veröffentlicht. Die Version setzte eine DSM Version 5.0 voraus. Leider lässt sich Plex zwar installieren aber jetzt startet Plex erst gar nicht mehr. Gelesen habe ich das Plex nur ARM und Intel CPU's unterstützt?! Aber warum lief es vorher? Jemand eine Idee?