ravosa

Members
  • Content count

    18
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About ravosa

  • Rank
    Newbie
  1. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    So, Status Update. Die erste H340 läuft unter DSM 6.1.5-15254 gebootet vom internen SMI USB Speicher. Win2GO USB Stick zum Beschreiben des internen SMI Speichers war ein Mega Kampf oder auch Krampf. Es gibt ja diverse HowTo aber bei mir / für mich hat keiner funktioniert. Der eine schreibt es geht jedes Image von Win8 bis Win10, bei mir nicht. Final hat nur ein 90 Tage Enterprise-Testversion Image mit Rufus funktioniert. Hier bietet Rufus dann auch in der Konfiguration ein Win2Go Menüpunkt an. Mit einem andern Image nicht. Wie auch immer Rufus + 90 Tage Win10 Enterprise-Testversion + win32diskimager haben es final gebracht. Da ich mehrere Acer Aspire H340 u. H341 erstelle habe ich die Boot Images nun erkennbar für mich benannt z.B. SMI synoboot 1430LWN0xxxxx mac=00 xx xx xx xx xx.img Ziel der Aktion immer das angepasste Image zuordnen zu können. Letzter Punkt um Thema interner LAN Karte und MAC Adresse. Sowohl Synology Assistant als auch find.synology.com haben immer für mehrere Acer easyStore (nicht gleichzeitig) die gleiche MAC Adresse bei der Suche angezeigt. Von Win2Go gebootet wurde ein andere MAC Adresse angezeigt. Warum das so ist, kein Ahnung. Die über Win2Go angezeigt wurde, habe ich auch im Boot Image eingetragen. Sieht aus als wenn es funktioniert. Lege im Moment jedoch auch keinen Wert auf WoL und externen Zugriff über Synology. Eventuell hilft das ja jemanden so wie mir hier einige SUPER geholfen haben. Echt Spitzenklasse, jeder Einzelne auch wenn der eine ausführlicher als der andere schreibt. Jeder wie er Zeit hat. Angefangen mit Dreadnought und endet mit ente_b Thumbs Up !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  2. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    So, habe die letzten Tage daran gebastelt einen Win2Go Stick in zu bekommen. Diverse HowTo geben Hinweise aber ich habe es nicht hin bekommen. USB 16GB Toshiba Stick Rufus Vorbereitungshinweise mit diskpart / select disk ´x´ / clean / create primary partition / assigne / activate / exit diverse W10 ISOs versucht Letztlich konstanter Fehler bei dem ersten Boot und erster Fertigstellung auf dem USB Stick funktioniert nicht bzw. wird nicht angeboten / zugelassen. * Info, Installation auf einem per USB oder 1234 trallala angeschlossen Medium wird nicht unterstützt Was läuft hier falsch? Wenn es die ISO bzw. W10 Version ist, welche hat bei Dir Dreadnought funktioniert bzw. wie finde ich diese.
  3. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Okay, habe mir jetzt einiges angelesen und auch ansatzweise verstanden. H340 und 341 haben einen internen SMI Speicher auf dem board. Und den meintest Du könnte man mit dem Notwendigen bestücken was sonst von einem externen USB Stick kommt bzw. von dem gebootet wird. Hoffe das passt jetzt so halbwegs. Aber die Prozedur das Image vom externen USB Stick auf den SMI zu bekomment habe ich noch nicht gepeilt. Habe zwar diverse Versionen dazu gelsen, aber keinen ist mir so vorgekommen, das ich sie reproduzieren könnte. Habe auch jetzt gesehen das eigentlich alle MAC Adressen von H340 und H341 00:11:32:2C:A7:85 lauten, wo ist den da der Sinn.
  4. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Du meinst interne HD? Windows to Go, das muss ich googeln. Habe ich noch nicht gehört. Aber diese HD ist dann für das interne Speichervolumen verbrannt? Richtig? Du hast dann keine zusätzliche Partition auf diese HD um sue theoretisch mit in ein JOB oder so ähnlich einzubinden / bringen. Habe irgend was von einer RAM Disk gelesen. was bringen Dir die 4 RAM gegen due 2 RAM? „Nur“ Geschwindigkeit?
  5. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Was bringt die H341 im Vergleich zur H340??
  6. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Moin, nö. Ich habe das DSM OS update über das Web Interface durchgeführt. dann hat die Kiste neu gebootet und nix ging mehr. Habe noch einmal versucht Kiste AUS und Kiste wieder AN aber ohne Erfolg. weil die H340 bis dahin so klasse liefe (vom USB Stick) habe ich eine weitere H340 bei eBay K-A geschossen und da jetzt einen VGA Adapter installiert. Da plane ich jetzt auch DSM lokal also nicht vom Stick zu installieren bzw. booten. arbeite aber noch an dem richtigen Modus bzw. der Prozedure. wenn Du da Tips hast, immer her damit. Beste Grüße
  7. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Schön, mag sein. Aber ich bin so NEU. Ich wüßte nicht wo suchen und wie zu interpretieren. Versuch gerade einen neuen USB Stick zu machen und dann auch eine Installation auf HD. Habe dazu einen VGA Adapter eingebaut der auch schon "erfolgreich" den Zugriff beim booten anzeigt. Irgend welche Tips oder Fallstricke die ich vermeiden sollte / könnte.
  8. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Lief gut seit der ersten Januar Woche bis zum letzten WE wo ich das update gemacht habe. So wie es im Web Interface halt standard geht.
  9. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Jun's official v1.02b_3615xs
  10. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Okay!! Also ich habe es gemacht und dann lief meine Kiste nicht mehr.
  11. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Joh, habe ich jetzt auch gelernt :-). Daten ist kein Problem da ich eine gute Datensicherung vor dem Update gefahren habe.
  12. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Moin moin, meine Kiste läuft nicht mehr nachdem ich versucht habe ein OS Update auf ein angebotene Version (glaube DSM 6.1.5-15254) zu machen. Mehr weiß ich noch nicht.
  13. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Moin moin, auf die Schnelle. Es läuft 6.1-15047 als DS3615xs. Das bis jetzt noch nicht ausgeschaltet weiß ich nicht ob der restart Bug bei mir drin ist. Während der Konfigurartion / Set-Up bin ich auf den Bereich des automatisch Restart bei Stromausfall gestossen. Eventuell ist der ja nicht "richtig" implementiert und das Ausschalten wir als Stromausfall interpretiert.
  14. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Dreadnought, nur ein schnelles Update. Der H340 läuft nun vom Stick (neuer Toshiba) mit vier HDs im JBOD Modus. VGA Adapter bestellt und ich werde sehen was paasiert mit mehr Start / Boot Einfluss. Bei der Stick Konfiguration war diese Seite hilfreich. http://www.the-sz.com/products/usbid/index.php?v=&p=&n= Best Grüße
  15. Acer Aspire H340 und XPEnology OS

    Frohes Neues, alles verstanden „in der Theorie“. In der Praxis hat meine USB Stick seltsame VID (abcd) und PID (1234) Werte. Habe zwei unterschiedliche Wege beschritten die Werte zu ermitteln. Ich habe eine neue S/N generiert und nur die MAC Adresse nicht angepasst. war der Annahme das wenn ich die Hardware über die IP erreichen kann und die ersten Schritte der Konfiguration starten kann. Das die MAC Adresse vielleicht nicht zwingend notwendig ist. Ergebnis ist, das ich wieder bei 57% scheitere. Werde wohl Morgen auch die MAC Adresse ermitteln und anpassen. Wenn das dann funktioniert und XPENOLOGY vom Stick läuft ziehe ich den VGA Adapter in Betracht. Möchte H340 nicht verschrotten aber auch nicht investieren wenn der Nutzen nicht sichergestellt ist. Bis hierher vielen Dank. Du sammelst viele gute Karma-Punkte. Beste Grüße und einen guten Start