logy

Members
  • Content count

    11
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About logy

  • Rank
    Newbie
  1. logy

    Welche Mac Adresse?

    die MAC wurde auf dem Board nicht geflasht sondern wurde aus einem SN-Onlinegenerator, der damals noch SN und MAC auswarf, in die grub eingetragen. Irgendwo im Netz gibt es noch eine Exeltabelle zur Berechnung. Ich kenne kein altes oder neues S/N-Format.
  2. Die Bootloader img in StarWind V2V Image Converter laden und dann das Format auswählen.
  3. mounten unter Windows geht mit OFSMount. https://www.osforensics.com/tools/mount-disk-images.html Die img kann man umwandeln mit "StarWind V2V Image Converter". Viele Grüsse
  4. logy

    DSM 6.1.3-15152 Update 3

    Von DSM 6.1.3-15152 Update 1 auf DSM 6.1.3-15152 Update 3 mit Loader v1.02b (DS3615xs) auf B150 ECO. https://www.synology.com/de-de/releaseNote/DS3615xs Version: 6.1.3-15152-3 (2017-08-15) Important Note The update is expected to be available for all regions within the next few days, although the time of release in each region may vary slightly. This update will restart your Synology NAS. Fixed Issues Fixed a compatibility issue when using USB passthrough in Virtual Machine Manager. Fixed security vulnerabilities regarding Linux kernel (CVE-2017-7533, CVE-2017-8890, CVE-2017-1000364, CVE-2017-1000365, CVE-2017-1000370, CVE-2017-1000371). Enhanced the stability of iSCSI Block-Level LUNs.
  5. logy

    Welche Mac Adresse?

    Diese Aussage stimmt so nicht!!! Bei mir funktioniert alles (auch mit einer anderen MAC - Kombi SN+MAC). Ich kann das NAS aufwecken über WoL und auch zeitgesteuert ausschalten. Festplatten gehen in den Ruhezustand und System schaltet sich aus, wie unter "Hardware & Energie" programmiert. Board ist ein B150 ECO. Viele Grüsse
  6. logy

    Neues NAS - HP ProLiant oder Asrock J3455-ITX?

    Das ist ein Argument.
  7. logy

    Neues NAS - HP ProLiant oder Asrock J3455-ITX?

    wenn du die Anfrage von silvermir richtig gelesen hättest, wüstest du wie ich verglichen habe. Er schrieb von ca. 200€. In diesen Preisrahmen fällt bestimmt kein i3 und auch kein Xeon rein. Also bleibt nur der Celeron als Vergleich. Wer ist nun Preis-Leistungs-Sieger? Ich will den beliebten HP Gen8 auch nicht schlecht machen, aber seine Zeiten sind meiner Meinung nach vorbei. Änderungen oder Äufrüstung ohne großen finanziellen Aufwand nicht gut. Vorteil des Asrock J3455-ITX Boards, kein Lüfter. Ist die Frage wo steht das NAS. Ob jetzt DSM 6 auf dem Asrock läuft kann ich nicht sagen. Meine Zusammenstellung kostete jedenfalls im Jan.17 ohne Gehäuse und ohne HDD 214€ plus Gehäuse (95,85€).
  8. logy

    Neues NAS - HP ProLiant oder Asrock J3455-ITX?

    Nachtrag: WOL funktioniert! So wird der G4400 angezeigt:
  9. logy

    Neues NAS - HP ProLiant oder Asrock J3455-ITX?

    Hallo, ich habe mir mit folgender Hardware ein Selbstbau-NAS geschaffen: 1. MSI Mainboard B150M ECO2. Intel G44003. Arbeitsspeicher HyperX FURY HX421C14FB/8 (8GB)4. be quiet! PC Netzteil Pure Power 9 300W 5. Fractal Design Node 804 6. 3x WD Red™, Interne Festplatte, 3 TB, 3.5 Zoll Läuft wie Butter mit Loader 1.02b (DS3615xs) DSM 6.1.2-15132 Ist einem HP Gen8 hoch überlegen.
  10. logy

    DSM 6.1.2-15132

    this?
  11. logy

    DSM 6.1.2-15132

    Hello, for serial port cable 1:1 or null-modem cable? Thank you