tommek83

New Members
  • Content count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About tommek83

  • Rank
    Newbie
  1. Anfängerfragen:

    Vielen Dank für die ausführlichen Erklärungen. Ich denke dann werde ich mir wohl einen i5 vom neueren Typ besorgen und mich mal an XPEnology versuchen. Deine Fallback-Lösung mit Raid5 und Open Media Vailt gefällt mir sehr gut - werde ich wohl auch so machen. Eine Frage habe ich noch: Wird der LAN-Controller RTL8111H von XPenology unterstützt? In der compatible list kann ich ihn nicht finden.
  2. Anfängerfragen:

    Hallo, ich bin seit längerem Besitzer eines Synology NAS. Da ich mehr CPU-Power brauche und ich die DSM-Oberfläche fantastisch finde bin ich auf die Eigenbaulösung mit XPEnolgy gestoßen. Nur erschließen sich mir noch ein paar Dinge nicht so ganz. Bevor ich nun meine Hardware ordere würde ich hier gerne noch ein paar Fragen loswerden: - Kann ich jedes Motherboard und jede CPU verwenden oder kommt es auf den Chipsatz des Motherboards an bzw. sind Intel CPUs zwingend notwendig? - Wie lange dauert es ungefähr, bis ein neuer bootloader bereitgestellt werden kann, wenn eine neue DSM firmware released wird? - Wenn ein Update der DSM firmware released wird (bspw. Update1, Update2...) kann man dann getrost updaten oder muss erneut auf einen Bootloader gewartet werden? Ich brauche ein leistungsfähiges System mit dem ich über Plex etwa 4 Filme (720p) gleichzeitig transkodieren kann, jedoch im idle wenig Strom verbrauchen soll. Habt ihr eine Empfehlung? Ich hatte an einen Core i5 7400 gedacht mit 16GB Ram. Für Tips und Empfehlungen bin ich dankbar.