Mactastic

Members
  • Content count

    11
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Mactastic

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Mactastic

    Xpenology NAS Build Review

    Hey, I have a very similar too: Pentium G4560 (compareable to the i3 6100) Asrock H270M ITX ac 16GB DDR KINGSTON HYPERX 2x 3TB WD Red Fractal Design Node 304 BE QUIET 450w powersupply with cablemanagemt My build runs with the latest DSM without any issius.
  2. Mactastic

    DSM Virtual Machine Manager Windows 10

    Hallo, ich kann nun einen Erfolg melden. Mit einem ISO von Windows 7 Home Premium 64 bit. Hat es geklappt. Wichtig, man benötigt die Virtio Treiber von Redhat. Während der Windows-Installation muss der scsi Treiber installiert werden. Nach erfolgreicher Installation fehlen noch ein Treiber die alle auch auf dem Virtio.iso liegen. VG
  3. Mactastic

    DSM Virtual Machine Manager Windows 10

    Ok, ich melde mich hier bei Neuigkeiten! VG
  4. Mactastic

    DSM Virtual Machine Manager Windows 10

    Hallo hpk, ich betreibe dsm doch nicht virtuell! Ich wollte lediglich Windows 10 virtualisieren. Ich warte einfach noch ein wenig und hoffe, dass das Problem mit einem Update gelöst wird.
  5. Mactastic

    DSM Virtual Machine Manager Windows 10

    Vielen Dank für die Infos. Ich habe allerdings nicht vor Windows auf dem Server zu installieren um dann dsm zu virtualisieren. Ich möchte unter dsm eine virtuelle Maschine laufen lassen die Windows 10 im Netzwerk über Browser zur Verfügung stellt. Dies soll der Virtual machine Manager von Synology können. Ebenso gibt es eine Virtualbox für dsm, die allerdings nicht auf 6.1.2 installiert werden kann
  6. Mactastic

    DSM Virtual Machine Manager Windows 10

    Hallo zusammen, ich würde gern über den Virtual Machine Manager Windows 10 installieren. Habe versucht es mit der passenden Win10 pro 64bit zu installieren. Leider stoppt bereits der erste Bootvorgang mit der Meldung "kmode exception not handled". Wer hat Erfahrungen in der Materie und hat einen Tipp? Vielen Dank! Hardware: Pentium G4560 ASROCk H270M ITX ac 16GB DDR4 DS3617xs DSM 6.1.2
  7. Mactastic

    Intel Pentium G4560 Prozessor in DSM nutzbar?

    Hallo, ich habe ein Pentium G4560 auf einem Asrock H270 ac laufen. DSM 6.1 mit Juns Loader für die 3615xs. Läuft seit einigen Wochen ohne Probleme. Unter Hardware wird ein anderer Prozessor als verwendet angegeben. 2 Cores werden erkannt. GHz Angaben stimmen auch nicht. Wird an der Standardausstattung der DS3615xs liegen. Leistung ist aber ordentlich vorhanden. Die CPU dümpelt zu 98% der Zeit bei maximal 5% Auslastung herum. Falls du Dein Mainboard weiterverwenden willst, prüfe ob es ein Biosupdate für Kabylake CPUs gibt. Wenn ja musst du es vor dem Wechsel aktualisieren. Falls es keins gibt benötigst du auch ein neues Board. VG
  8. Hallo, ich habe eine Frage zum USB-Bootstick. Aktuell habe ich 6.0.2 Update 9 mit Juns loader laufen. Ich möchte auf 6.1 updaten. Dazu werde ich einen zweiten bootstick erstellen. In der Gub Datei ändere ich nach dem Erstellen die Mac Adressen, die Seriennummer und pid sowie vid. Muss ich dabei die pid und vid des alten Sticks eintragen oder die individuellen Werte des Neuen? VG Torsten
  9. Mactastic

    DSM 6.1 Quick connect

    Danke Moritz, genau das habe ich gestern gemacht. Läuft genauso gut wie die Synology Lösung. VG Torsten
  10. Mactastic

    DSM 6.1 Quick connect

    Hallo zusammen, ich habe aktuell einen Server mit DSM 6.1 (DS3617xs) laufen. Das System läuft bis auf Quick connect sauber. Ein Login auf meinem Synology Account ist nicht möglich. Fehlermeldung ist "Das System konnte den gewünschten Vorgang nicht ausführen, es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten." Ich habe eine orig. DS213. Mit deren Seriennummer und Mac Adresse habe ich eine neu Seriennummer erstellt. Die Seriennummer habe ich auf meinem Synology Account registriert. Die Seriennummer und die neue Mac-Adresse habe ich in der grub.cfg des Bootsticks eingetragen. Ich kann mich trotz dieser Maßnahmen nicht anmelden. Hat jemand noch einen Tipp für mich? Hardware MB: Asrock H270 itx ac cpu: Pentium G4560 RAM: 4GB DDR4 HDD: 2x WD RED 3GB