hotshots

Members
  • Content count

    52
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About hotshots

  • Rank
    Regular Member
  1. Which Loader are you using? What DSM Version was is originally? What Hardware are you using? Are you running in a VM or Baremetal? We no Info noone can help.
  2. Womit hast Du die grub.cfg editiert? nimm mal einen Linuxfähigen Editor wie z.B. Notepad++
  3. Etwas suchen schadet nie: viewtopic.php?f=6&t=25158
  4. in der Grub die Macaddressen beider Lankarten definiert?
  5. Working is: Intel EXPI9301CTBLK PRO1000
  6. wie oben beschrieben: Manuell das PAT geladen und update angestossen. Anschliessend Update4 per GUI eingespielt
  7. Für 3615 geht der 1.02a, zumindest bei meiner Config (siehe Signatur)
  8. For me it worked (see signature)
  9. Hat geklappt Manuell das PAT geladen und update angestossen. Anschliessend Update4 per GUI eingespielt.
  10. Hallo, welchen Loader 1.02a2 nimmst Du dafür? (Link?) bei mir find ich das System nur mit dem Assistenten als "migrierbar" Ich bin momentan auf DS3615 6.1.-15047 mit dem Loader 1.02a und würde gerne auf 15101 gehen. Danke
  11. Hast Du mal versucht Dein System über den Synology Assistenten zu suchen? Manchmal muss nur die der DNS / das IP Setup neu gemacht werden...
  12. In general I would not use such a mix of differnet HD's for a raid setup. Have you tried to exchange the Sata-Cables? As IG-88 suggested for finding out what happened you need to check the log. Have you tried to login as admin/root?
  13. first I would try to make a new USB-Stick (do not forget VID/PID etc.) - The sticks sometimes are not so reliable second try a force re-install - should keep your data alive .. and then DO NOT FORGET TO ENABLE SSH...
  14. SHR funktionier, das sind reine Spekulationen von IG-88. man kann es ganz leicht aktivieren um neue Volumen anzulegen, ein upgrade von bestehenden Volumen funktioniert ohne Eingriff: per SSH einloggen, einfach mit "vi" "/etc.defaults/synoinfo.conf" editieren: folgende Zeile auskommentieren, oder löschen: supportraidgroup="yes" statt dessen folgendes einfügen: support_syno_hybrid_raid="yes" Nach einem Refresh der Seite steht SHR zur Verfügung.
  15. Stabil ist Juns Loader 1.01 mit DSM6, dazu gibts auch ausführliche Anleitungen. Alles andere hängt von Deiner Hardware und benötigten Treiber ab, es gibt auch einen Loader 1.02, aber der hat Alpha status - funktioniert bei mir sehr gut, aber wie gesagt hier sind viele Treiber (noch) nicht implementiert. Das Thema Raid ist so eine Sache für sich - was willst Du denn erreichen? Ich fahre SHR-1 mit 4 Platten, das ist am flexibelsten. Mit Virtualisierung hab ich nix am Hut