fdiskc2000

New Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About fdiskc2000

  • Rank
    Newbie
  1. Nein eben nicht, das ist der Benutzer-Home-Dienst der aktiviert ist. Und daher ist das einzelne home kein gemeinsamer Ordner. Übergeordnet gibt es homes und die von Dir genannte Option funktioniert in der Filestation nicht, leider
  2. Ok, ist vll. einen Versuch wert. Danke Und weisst Du auch wie man den home-Ordner verstecken/ausblenden kann bei manchen Usern?
  3. Hm, danke für Deine Antwort. Aber zum einen muss ich das dann immer per Konsole machen (finde ich unschön), ich kann keine Gruppenrechte nutzen und ausserdem wollte das ich möglichst ohne Homeverzeichnis. Ich behalte bind mal im Hinterkopf, aber so wirklich das optimale ist das nicht, wie ich finde. Kann man denn im Gegenzug bei einem User den home-Ordner ausblenden lassen, wenn er sich in der Filestation einlogt?
  4. Berechtigungskonzept für Filestation als "owncloud"-Ersatz? Moin, ich versuche mich daran folgendes einzurichten. Ich möchte !1! gemeinsamen Order "cloud" haben, in welchem Unterordner nach Gruppen angelegt werden. z.B. so: Cloud -Familie -Freunde -Kollegen -Kunden Nun möchte ich die Berechtigungen einer Gruppe/User so haben, dass z.B. ein Familienmitglied lediglich den Familienordner sieht, aber nicht die anderen. Ok, das ist noch simpel. Lieber wäre es mir aber auch, wenn dieses Familienmitglied nicht erst in den Ordner Cloud wechseln müsste, sondern quasi direkt nach dem